libAdmin

Anarchistische Ideen – Haltung und Handeln im Alltag Folgender Text stammt aus der anarchosyndikalistischen Leipziger Zeitung feierabend – libertäres 1½monatsheft aus Leipzig #1 September 2002: Das Jonglieren mit den Vorurteilen […]

In tiefer Nacht, wenn die Lichter der Laternen die dunklen Winkel nicht mehr erreichen, und die Fassaden lange Schatten werfen, gehen mysteriöse, schreckliche Dinge vor. Durch die schlafende Stadt huschen […]

Was willst du wirklich am meisten auf der Welt? Mehr Geld, eine neue Stereoanlage, einen Urlaub? 10,- Euro Stundenlohn in den Wind schießen, um rechtzeitig von deinem ]ob nach Hause […]

Vorbereitung auf den Aufstand Spontanität oder Planung, Überraschungs- oder Warnungseffekt Selbst wenn der unmittelbare Anlaß des Aufstands allgemein einsichtig und sehr klar ist, so dürfte doch nur in den seltensten […]

Wieso der wissenschaftliche Sozialismus der Realität so wenig gerecht wird, beantwortet Camus: „La réponse est simple: il n’était pas scientifique. “ . Die Problematik besteht in dem Anspruch, gleichzeitig deterministisch […]